Ihr professioneller Partner

Externer Information Security Berater (ISB)

Jeder Krise hat auch eine Chance.

  • Gehen Sie genau wie ich davon aus, dass auch diese Krise irgendwann ein Ende haben wird?
  • Setzen Sie – vielleicht auch forciert durch diese Krise – mehr und mehr vernetzte digitale Prozesse ein, um ihr Geschäft am Leben zu halten und zu betreiben?
  • Ist es Ihnen wichtig, das Vertrauen Ihrer Kunden auch in Ihren digitalen Leistungsangeboten nachweislich zu behalten und auszubauen?
  • Befürchten Sie, dass Anzahl und Qualität der bereits seit langen bekannten Cyber-Angriffen nicht abgenommen haben, eher im Gegenteil?
  • Möchten Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren und das Thema CyberSecurity in guten Händen wissen?

Dann sollten wir miteinander sprechen!

Ich unterstütze mittelständische Unternehmen dabei, ihren Standort und Reifegrade im Thema CyberSecurity schnell und pragmatisch zu ermitteln. Im Anschluss definieren wir gemeinsam ein auf Ihre spezifische Situation abgestimmtes Sicherheitsniveau. In der Rolle des externen ISB (Informationssicherheitsbeauftragten) begleite ich die Verantwortlichen in Ihrem Unternehmen, um in kleinen nachvollziehbaren Schritte das gewünschte Sicherheitsniveau zu erreichen. Dabei ist ein externer ISB von der Idee vergleichbar mit einem externen Datenschutzbeauftragten, nur mit einem klaren Schwerpunkt auf alle Belange der CyberSecurity.

Die methodische Grundlage bildet ein bewährtes ISMS (Informations Sicherheits Management System), das speziell an die Möglichkeiten des Mittelstands ausgerichtet ist. Anders als die Modelle des BSI IT-Grundschutzes oder die ISO 27001 bleiben Ihnen weite Teile der nichtwertschöpfenden Arbeiten erspart, ohne die wesentlichen Elemente eines ISMS zu schwächen oder zu vernachlässigen.

Wie in den großen Modellen auch, werden Sie in der Lage sein, das von Ihnen erreichte Sicherheitsniveau durch unabhängige Dritte zertifizieren zu lassen.

Ich freue mich auf Ihren Kontakt!